NAVIGATION: Home arrow SEO Blog arrow Suchmaschinenoptimierung Joomla
SEO Beratung
SEO Service und Angebot
Suchmaschinenoptimierung Kunden

Suchmaschinenoptimierung Joomla

Eine Suchmaschinenoptimierung (SEO) unter Joomla ist recht einfach!

Falls keine Programmierkenntnisse vorhanden sind, ist bei der Suche nach einem Joomla Template darauf zu achten, dass sich die Navigationsbar auf der rechten Seiten befindet.

 

Auch im Header Bereich ist auf "Schnick-Schnacks" wie Links zu verzichten. Zielsetzung der angeführten Aussagen sollte es sein, die Suchmaschinen bei einer Suchmaschinenoptimierung im Coding so schnell als möglich die Texterstellung unter die Nase zu reiben.

 

Sollten Programmierkenntnisse vorhanden sein, dann ist in der Regel auf das Geschilderte zu verzichten, da durch eine geschickte Umprogrammierung die Joomla Suchmaschinenoptimierung einfach zu verrichten ist. Lediglich die im Joomla Template enthaltene index.php ist für die Joomla Suchmaschinenoptimierung anzupacken. In diesem Zuge sind in der Joomla index.php auch Kommentarzeilen zu löschen.

Um die Seitentitel für die Suchmaschinenoptimierung sehr wichtige h1 Formatierung zu packen ist über den extplorer component/com_content/content.html.php zu wählen.

 

Die Stelle bei row->title ist wie im nachfolgenden Beispiel mit h1 zu versehen.

 

td class="contentheading<?php echo $params->get( 'pageclass_sfx' ); ?>" width="100%"
                    <h1><?php echo $row->title;?></h1>

 

Das Einzige, was noch bei der Suchmaschinenoptimierung unter Joomla übrigbleibt, sind die Anpassungen der dynamischen URLs, die den Joomla Auftritt nicht gerade SEO tauglich machen.

Unter Home -> Global Configuration -> SEO kann Joomla auf suchmaschinenfreundliche URLs umgestellt werden. Die normale htaccess.txt ist dabei in .htacces umzubenennen. 

 

Vorsicht: bei Fehlern kann es passieren, dass Joomla über das Backend nicht mehr ansprechbar ist. Eine Einwahl über ein ftp-Programm ist unumgänglich. Bei der Auswahl des ftp-Programmes ist im Vorfeld sicherzustellen, dass auch unsichtbare Dateien angezeigt werden. Bei gewöhnlichen FTP´s bleibt die .htaccess für immer verschwunden.

 

Bevor im Joomla Backend auf SEO freundliche URLs umzuschalten ist, muss nach das notwendige SEO Plugin für Joomla im Internet heruntergeladen werden.

 

sh404SEF ist unserer Meinung einer der besten Varianten, um bei der Joomla Suchmaschinenoptimierung die richtigen Schritte einzuleiten. sh404SEF ist einfach zu bedienen, es ist kostenlos und wird momentan auch noch ständig angepasst.

 

Eine kurze Einarbeitungszeit und ein paar manuelle Umleitungen reichen völlig aus und das Thema dynamische URLs ist für immer vom Tisch gefegt.

 

Sicherlich gibt es noch weitere Möglichkeiten Joomla über ein paar Tricks einer Suchmaschinenoptimierung zu unterziehen. In diesen Fällen sind bei der Joomla SEO Optimierung wiederum einzelne php Dateien anzupacken.

» 4 Kommentare
1Kommentar
  2. Oktober 2008 22:58 Heinz Starbatty
Vielen Dank für die ausführliche Auflistung der Joomla Suchmaschinenoptimierung Auflistung. Ich werde in den nächsten Tage die einzelnen Schritte übernehmen.
2Kommentar
  2. Oktober 2008 23:00 seo imagine
Hallo Herr Starbatty - falls irgendwelche Probleme auftauchen sollten, so können Sie sich sehr gerne an den SEO Spezialisten für Joomla wenden...
3Kommentar
  2. Oktober 2008 23:19 Joomla Experte
Stimmt, das mit der Suchmaschinenoptimierung unter Joomla ist sehr einfach. Man muss nur die Dateien kennen und die Änderungen führen zu einem kleinen Suchmaschinen Erfolg.
4Kommentar
 27. Oktober 2008 00:13 Willys Blog
Ganz so einfach ist das mit der Joomla Optimierung nicht. In meinem Template werden alle Teile mit float angesprochen und eine Änderung des html Codes in der index.php ist nicht so einfach möglich.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Webseite
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte